Gram
Photo Gallery
28.08.15
 

Altgiesinger Gram & Per Capita (28.08.15)

Sommerloch in München? Dank einer kleinen, alternativ-rustikalen Boazn kann man dieses Jahr dem Sommerloch ein fröhliches „Fuck you" entgegenrufen. Bis Ende September gibt es in der Kneipe nahezu täglich Konzerte, Lesungen oder Dj-Sets for free.

Mit den mir noch unbekannten GRAM und der Hardcore/Crust Granate Per Capita war am Freitag eine doppelte Portion München-Krach zu Gast im Altgiesinger. Bei dem Auftritt von GRAM konnte man schon fast von einer perfekten Symbiose aus Location und Band sprechen, 80er Hardcore trifft auf 80er Jahre Lokalität. Wütend und ganz schön angepisst knüppelte sich das Quartett durch die Songs, welche früher auch gut bei Dischord Records reingepasst hätten. Am 17. September bei dem nächsten „In München nix Los" Plattenrelease ist die Band übrigens auch vertreten, sollte man sich nicht entgehen lassen.

Per Capita sind nicht nur in München eine bekannte und beliebte Band, es war also nicht verwunderlich, dass der Laden kurz nach dem ersten Song knüppelvoll war und die Temperatur auf Saunazustände anstieg. Ich kann mich bei der Band selbst nie so richtig entscheiden ob da Hardcore mit Crustkante gespielt wird oder umgekehrt, grandios ist es aber immer. Die angepeilte Spielzeit von 20 Minuten ist dann dank des begeisterten Publikums auch auf dass ungefähr doppelte ausgeweitet worden.

Wieder einmal ein fantastischer Abend im Altgiesinger, wir sehen uns am Sonntag bei to Ashes und NRNO.

Per Capita
Crowd
Impressum